googled4c9dab919003bf2.html

Dann war da noch…

… die Sache mit der monatlichen Rundfunk- und Fernsehgebühr für die Grundversorgung der Bevölkerung mit entsprechenden Programmen. Damit alles gut rüber kommt ist auch entsprechende Übertragungstechnik notwendig. Und das soll auch cool aussehen, dafür wird das dann auch schon mal in einen Livestylewagen gepackt. Ein normales Modell hätte vermutlich auch mehr Platz und währe um einiges günstiger zu bekommen, sieht aber eben nicht so cool aus…

1livemini

Also nur, falls mal jemand auf den Gedanken kommt, mal nachzufragen wie die Gebührengelder verschwendet verwendet werden.

Kommentar verfassen