googled4c9dab919003bf2.html

Werbung im August

Die Werbeindustrie pendelt sich wieder auf einem höheren Niveau ein. So fanden sich 2,763 kg kostenlose Zeitungen und bunte Prospekte in meinem Briefkasten, die dann fachgerecht im Altpapier entsorgt wurden.
werbung-august

Nachdem 2/3 des Jahres um sind, wage ich eine Prognose: Die 30 kg Marke wird locker geknackt. sollte der Weihnachtsverkauf massiv beworben werden, sind sogar über 35 kg drin. Folglich erwarte ich einen heissen November.

Ein Gedanke zu „Werbung im August

  • 19. September 2014 um 12:11 am
    Permalink

    Besonders dreist finde ich, dass trotz Aufklebern zahllose Werbeblättchen eingeworfen werden. Als ich einmal neben dem Briefkasten stand und den Boten ansprach wurde ich frech angemotzt …. es wäre schön, wenn es analog zum Verbot der ungebetenen Telefonwerbung, auch für ‚print‘ so eine Regelung gäbe.

    Antwort

Kommentar verfassen