googled4c9dab919003bf2.html

Zechensport

Der Vorteil eines Weltkulturerbes vor der Haustür sind kurze Wege und keine Parkplatzprobleme bei Veranstaltungen. So auch am 17. Mai. zum Vivawest Marathon. Einfach Haustür auf, raus und über marathon19die Straße und schon ist das Zentrum der Veranstaltung erreicht. Wenn nicht ein Straßenabsperrposten rumzickt und einem die Überquerung erschwert, obwohl noch keine Läufer anwesend sind.

Und die EVAG fuhr hatte an diesem Vormittag keine Verspätungen. Sie fuhr einfach nicht.

 

Kommentar verfassen