googled4c9dab919003bf2.html

Wenn nichts mehr geht, geht immer noch Zollverein

Bei mir ist es so, wenn ich kurz frische Luft benötige, oder einfach den Kopf frei bekommen muss, dann darf wieder das Weltkulturerbe Zollverein herhalten. Da schnappe ich mir die Kamera und bin für ein paar Stunden verschwunden. draußen, in der Natur. Dabei erfahre ich auch Dinge, die mir sonst verborgen bleiben, so bei meinem vorletzten Besuch, dass es mittlerweile über 500 verschiedene Pflanzen auf der ehemaligen Zeche gibt, die seit fast dreißig Jahren stillgelegt ist und sich stetig zu einem immer größeren Touristenanziehungspunkt entwickelt. Pflanzenvielfalt auf der Zeche!
herbst-3 herbst-4

herbst







Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.