googled4c9dab919003bf2.html

Entwicklung?

Im vergangenen Jahr gab es ja die Premiere von der Food, Wine & Musik. Da ich dort war und dieser kleinen Gourmetmeile ein gewisses Entwicklungspotential zugesprochen habe, lag wohl in erster Linie an dem zweifelsfrei vorhandenen schönen Ambiente unter großen, schattenspendenden Bäumen. Dieses Jahr gab es wieder eine Food, Wine & Music, also Grund genug, bei trockenen Stunden einen kleinen Besuch zu wagen.

Kommentar verfassen