googled4c9dab919003bf2.html

Herbstliches

Normalerweise trauere ich den Sommermonaten immer nach, wenn die Blätter anfangen zu fallen. Da werde ich wehmütig und verfalle regelrecht in eine Winterunlust, die mich ab November befällt, der Monat, den ich nur im Zusammenhang mit Dunkelheit wahrnehme. Das mag

Continue reading

Mülheim II

Markant sind sie schon, die vier Hochhäuser in der Mülheimer Innenstadt. Sozusagen als Wiedererkennungsmarke für weniger Orientierte. Ein Blick nach oben reicht um festzustellen, wo genau sich der Hauptbahnhof befindet. Natürlich ist es immer abhängig vom Blickwinkel. Sehr gut gefällt

Continue reading

Mülheim I

War ich lange nicht mehr, in Mülheim an der Ruhr, also Zeit, sich in den seltenen Frühlingssonnenstrahlen auf zu machen in die Nachbarstadt. Also weiter hinein in die Stadt, nicht nur bis zum Rhein-Ruhr-Zentrum. Es macht ja auch Spaß, in

Continue reading

Sommer ’15

Was habe ich teilweise geschwitzt in meiner Wohnung unter dem Dach, oft mehrmals am Tag geduscht und den Ventilator auf vollen Touren laufen gelassen. Der Sommer in diesem Jahr verdiente sich seinen Namen wirklich und verwöhnte mit viel Sonnenschein,  hohen

Continue reading