googled4c9dab919003bf2.html

Kulisse

Auch in diesem Jahr lud die SPD in Zusammenarbeit mit der freiwilligen Feuerwehr Stoppenberg zum Osterfeuer auf dem Gelände der Zeche Zollverein. Auch in diesem Jahr, waren die Schlangen vor den spärlichen Verkaufsstellen für Getränke und Snacks wieder ellenlang und bewegten sich nur langsam vorwärts. Wie auch im vergangenem Jahr konnte der anvisierte Beginn nicht eingehalten werden. Wie auch im letzten Jahr, war es nach dem Untergang der Sonne kalt.

Nur eins war in diesem Jahr anders: die Kulisse hat gewechselt, konnte ich im vergangenem Jahr die Flammen vor dem Fördergerüst vom Schacht 1/2/8 bewundern, so war es in diesem Jahr die Kulisse der Kokerei, insbesondere der große Kohlebunker.

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: